Zuletzt Aktuallisiert am 23.12.2019 - Version 6.2.0

Kalender

Girl des Monats

Liebessprüche

Online-Magazin

Flimmit

Flimmit, der österreichische Video-on-Demand-Spezialist, bietet einen mehr als 7.000 Titel großen Film- und Serienkatalog. Der digitale Feinkostladen legt seinen Schwerpunkt auf österreichische und europäische Produktionen und stellt damit eine zusätzliche, innovative Vertriebs- und Auswertungsmöglichkeit für Filmschaffende dar.

Filme und Serien können ausgeliehen oder gekauft werden. Weiters gibt es die Möglichkeit eines 1-Monats-, 3-Monats- oder 12-Monats-Abos, mit dem eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Titel unbegrenzt gestreamt werden kann. Mit der Einführung der Geschenkkarte erhalten Kunden nun auch die Möglichkeit, Freunden und Familie eine individuell gestaltbare Geschenkkarte im Wert eines Abos zu schenken.

Neben Notebook und PC kann Flimmit auch über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets sowie am Fernseher genutzt werden. Auf der aktuellen TV-Geräte-Generation von Samsung ist die Flimmit-App bereits vorinstalliert. Für die mobilen Betriebssysteme von Apple und Android stehen eigene Apps zur Verfügung, die in den jeweiligen Download-Stores heruntergeladen werden können.

Am Fernseher kann Flimmit über die eigene Smart-TV-App beispielsweise auf Samsung, LG, Philips und Toshiba empfangen werden.

Mittels HbbTV gibt es zusätzlich die Möglichkeit, sich via Satellit heimischer und europäischer Filme zu bedienen, dabei ist eine Internetanbindung des Fernsehers Voraussetzung. Google Chromecast, Apple AirPlay und seit kurzem nun auch Apple TV und Amazon Fire TV stellen weitere Möglichkeiten dar, Filme und Serien am Fernseher abzuspielen.

Mit der Beteiligung der ORS comm an Flimmit werden neue Impulse im Kerngeschäft gesetzt.

Als gute Alternative zu Watchever!!!

Kommentar eintragen

*